KÜNSTLER-TANDEM

Cosima Göpfert & Katrin Knape

BUSCHFUNK – eine Performance auf den Dornburger Schlössern

Aktiv werden kleine und große, historische und aktuelle Dinge im Garten und Gebäudebereich der Dornburger Schlösser aufgespürt. Das Künstler-Duo, ausgerüstet mit Megafonen und Mobilfunk, filmt Streifzüge durch die Schlösser und Gärten, wobei die Künstlerinnen ganz eigene Untersuchungen vornehmen, verschiedene Wege gehen – bleiben sie während ihrer Streifzüge akustisch miteinander verbunden. Sie teilen ihre Entdeckungen mit, beschreiben sie und tauschen sich aus. So kann auch das Publikum direkt an ihren Feststellungen teilhaben. Wer traf sich in Dornburg und mit wem? Welche Gespräche wurden und werden geführt zwischen Herrschaften, Gästen, Bediensteten, Dorfbewohnern? Wie war bzw. ist der Zeitgeist hier hoch oben über der Saale? Feingeistige Themen vs. Klatsch und Tratsch? Sie folgen Fußspuren, Funden und Indizien... mit ungewissem Ausgang.

Im Folgenden finden Sie unsere Untersuchungen als Filmsequenzen. 
Die erste Session erfolgte noch inoffiziell mit Einsichten in eigentlich verschlossene Bereiche und Räume. 

1. Session : AUFGESPÜRT – DORNBURG NEU GESEHEN

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Youtube weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Unser Weg führte uns während unseres ersten Streifzugs durch die Dornburger Schlösser  am Renaissanceschloss und am Rokkokoschloss entlang – bis hin zum Alten Schloss, wo wir sogar Zugang zum ältesten Teil des alten Gemäuers erhielten und dort äußerst interessante Dinge aufspürten.

Die zweite Session wird in der Woche nach Pfingsten als Film zu finden sein. Kurz vor der Vernissage am 28. Mai 2023 buschfunken wir den Gästen öffentlich zugängliche Bereiche der Dornburger Schlösser. Dabei werden ungeahnte Details offen gelegt....

Performance BUSCHFUNK 28. Mai 2023 um 13:30 Uhr !!
Vernissage 28. Mai 2023 um 14 Uhr

TANDEM

Cosima Göpfert & Katrin Knape

TANDEM – GENERATIONEN UND REGIONEN IM DIALOG

Jetzt ist es raus : Die Textil- und Papierkünstlerin Katrin Knape und ich präsentieren aktuell im Gothaer KunstForum unsere Diversen Schalentiere neben den künstlerischen Ergebnissen aller 24 weiteren TANDEM-Paare, die durch ein Los-Verfahren des VBKTh im vergangenen Sommer zusammen fanden. Alle Paare waren dazu aufgerufen, sich trotz aller Unterschiedlichkeit der Arbeitsweise, künstlerischen Ansätze, Weltanschauung und Materialien die lokale Entfernung sowie die der Generationen zu überwinden und etwas gemeinsam zu erschaffen.

Unser, Katrin und mein Weg führte uns über so manche Hürde, in einige Sackgassen und zurück, bis hin zu diesen maritim anmutenden Objekten, die sich einst aus schlichten Gefäßen gebildet zu haben scheinen. Wie Anemonen und Korallen fügen sie sich zu einem Riff zusammen und stehen doch auch einzeln für sich. Die Materialien Porzellan und Textil / Papier stecken teils in- , teils auf-, teils nebeneinander – als trügen sie unseren Dialog weiter.
Uns gefällt dieser "Auswuchs" des TANDEM-Projekts so sehr, dass wir unsere Diversen Schalentiere gerne fortführen möchten und werden. 

In Kürze werdet Ihr auf dieser Seite alle bisher entstandenen Exemplare zu sehen bekommen. Man darf gespannt sein !